Welcher LED Strahler ersetzt welchen Halogen Baustrahler?

Halogenstrahler bieten eine grosse Leuchtkraft, verbrauchen aber viel Strom. Aus diesem Grund sind sie als Lichtquelle nicht mehr verfügbar und sollen durch das weit effizientere LED ersetzt werden. Doch welcher LED Strahler soll nun den Halogenstrahler ersetzen?


Halogen Strahler

Strahler mit einem Halogen Leuchtmittel gibt es in verschiedenen Leistungen von 100 Watt bis über 1000 Watt. Diese sind mit einem R7s Brennstab in einem Gehäuse mit Reflektor ausgestattet und werden für verschiedenste Anwendungen eingesetzt, sei es als:

  • mobile Lichtquelle und Baustrahler

  • montierten Aussenstrahler

  • Flutlichtstrahler zur Ausleuchtung grösserer Flächen


LED Retrofit oder ersetzen?

Für die unteren Leistungsbereiche (Halogenstrahler bis ca. 150W) gibt es als LED-Retrofit R7s "LED Brennstäbe".

Da die Wärme aber schlecht abgeleitet werden kann und die Leistung limitiert ist, sind sie für Baustrahler kaum eine Variante. Die Lichtausbeute ist eher dürftig und die Vorteile eines LED Strahlers können nicht genutzt werden.



Wahl der richtigen Lichtfarbe

Das Licht des Halogen Baustrahlers ist farbecht und warmweiss. Mit dem Wechsel auf LED muss man sich dem bewusst sein. Bei LED gibt es eine Auswahl von Lichtfarben (Kelvin). Hinzu kommt, dass die Farbwiedergabe (Ra/CRI) je nach Produkt verschieden sein kann. Aus diesem Grund empfiehlt sich folgendes zu beachten:

  • Farbwiedergabe (Ra / CRI) Hier sollte der LED Baustrahler für Arbeiten im Innenbereich einen Ra / CRI Wert von grösser 80 aufweisen. Speziell für Innenausbau, Arbeiten mit Holz und Maserungen, Maler, Gipser, Fliesenleger, Tapezierer, etc.

  • Lichtfarbe Kelvin (K) Inzwischen hat sich bei LED Baustrahler die Neutralweisse Lichtfarbe mit 4000K bis 5000K durchgesetzt. Farbintensive Berufe bevorzugen eher 4000K, für allgemeine Arbeiten 5000K. Die Farben wirken dadurch real, auch vermeidet man den "Blaustich" der ersten Generation von LED Baustrahler.



Welcher LED Baustrahler empfiehlt sich für welchen Halogen Strahler?

Vielmals wird die Faktor 10 Theorie angewendet (Bsp. 500W Halogen = 50W LED). Da der Halogenstrahler aber ein sattes und mit dem Reflektor ein intensives und gleichmässiges Licht erzeugt, empfehlen wir als LED Baustrahler eher einen Faktor 6 anzuwenden. Dies ergibt folgende LED Varianten:

Halogen Baustrahler

NORDRIDE LED Baustrahler SECTOR

150W - 200W

30W / 3300lm

300 - 400W

50W / 5500lm

500W

100W / 11000lm

1000W

150W / 16500lm

Falls für die Ausleuchtung von Grossflächen ein Halogenstrahler von 1500W und mehr verwendet wird, gibt es interessante Lösungen, basierend auf LED Hochleistungsstrahler. Wir beraten Sie gerne.











Aktuelle Einträge
Schlagwörter